Dampfzugfahrt im Mittelrheintal

Fahrtdatum:11.10.2014


Die Fahrtroute führt uns ab Dortmund über Hagen Hbf durchs Bergische Land und das Tal der Wupper Richtung Rheinland. Via Düsseldorf und Köln geht es dann zum Weltkulturerbe Mittelrheintal. Aus den Fenstern des großzügig verglasten Schienenbusses „VT98“ aus den 60er Jahren lässt sich die vorbeiziehende Landschaft wunderbar beobachten – lehnen Sie sich zurück und genießen Sie mit dem Charme der Wirtschaftswunderzeit eine Fahrt über Deutschlands wohl schönste Eisenbahnstrecke!

Es erwartet Sie:

  • Panoramaschienenbusfahrt mit tollen Rundherum-Ausblicken
  • Reservierte Sitzplätze hin und zurück
  • Reiseleitung durch NostalgieZugReisen
  • Dampfzugfahrt im „Rheingold“ durch das Mittelrheintal, wenn gebucht im Zug 102

Ziel der beschaulichen Fahrt ist Koblenz am „Deutschen Eck“, dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel.
Koblenz bietet eine interessante Altstadt, das bekannte Eisenbahnmuseum „Koblenz-Lützel“ und wunderbare Blicke von der Festung Ehrenbreitstein, welche vom Rheinufer aus per Seilbahn erreichbar ist. Am Rheinanleger warten schon die Schiffe und laden zu einer Rundfahrt über Deutschlands bekanntestem Fluss ein. In Koblenz haben Sie 5,5 Stunden Zeit zur freien Verfügung. Wer jedoch nicht genug vom Eisenbahnfahren hat, können wir die Rheingoldzugfahrt mit der Schnellzugdampflok 03 1010 wärmstens empfehlen.

In Koblenz besteht Anschluss zur Rundfahrt mit dem RHEINGOLD-Zug durchs Mittelrheintal mit der berühmtem Schnellzug-Dampflokomotive 03 1010 des DB Museums Halle (Saale). Während Sie die romantisch-spektakuläre Landschaft an sich vorbei ziehen lassen und ein Glas Wein oder andere Getränke genießen, erleben Sie Ausblicke auf Weinberge, Ruinen, Burgen und Schlösser, auf den Mäuseturm zu Bingen, der Pfalz bei Kaub und dem berühmten Loreley-Felsen! Die Rundfahrt führt „rechtsrheinisch“ über Kaub und Rüdesheim und dann „linksrheinisch“ via Bingen und Boppard nach Koblenz zurück. Nicht nur Eisenbahnfans begeistert die rd. 170 Tonnen schwere und bis zu 140 km/h schnelle Dampflokomotive – Baujahr 1940! Sie wird bei einer Rundfahrt rd. 20.000 l Wasser und etwa 3 Tonnen echter Steinkohle verbrauchen. Selbstverständlich ist der Zug bewirtschaftet und Sie erhalten Snacks und Getränke im Zug. Alle Fahrzeuge verfügen über Toiletten.

Sie können die Rheintal-Rundfahrt mit dem RHEINGOLD und der Dampflok direkt mit der Schienenbusfahrt zusammen buchen und erhalten damit einen nennenswerten Vorteilsrabatt!

Der Dampfzug verfügt über folgende Wagenkategorien:
- RHEINGOLD-Aussichtwagen „DomeCar“ von 1962
- RHEINGOLD-Speisewagen von 1928
- RHEINGOLD-Bar- oder Gesellschaftswagen der 70er Jahre
- RHEINGOLD 1.-Klasseabteil
- 2. Klasse Schnellzugwagen der 70er Jahre
(Hinweis: in den Rheingold-Wagen lassen sich die Fenster nicht öffnen!)

 

   

Der vorläufige Fahrplan:
(Achtung: die tatsächlichen Fahrzeiten werden hiervon noch abweichen!)

Hinfahrt

Bahnhof

Rückfahrt

08:45     Hagen Hbf  00:45
09:05 Witten Hbf  00:25
09:35  Dortmund Hbf 23:55
09:50  Dortmund-Mengede 23:40
10:10 Castrop-Rauxel   23:20
10:20 Wanne-Eickel Hbf   23:10
10:30 Gelsenkirchen Hbf 23:00
10:45 Essen-Altenessen 22:45
11:00  Oberhausen Hbf 22:30
11:15  Duisburg Hbf  22:15
11:30 Duisburg-Großenbaum 22:00
11:45  Düsseldorf Hbf  21:45
12:10  Leverkusen-Mitte  21:20
12:30 Köln Hbf  21:00
14:00 Koblenz Hbf  19.30
15:30

Dampfzug 102 Mittelrheintal Koblenz Hbf

19:05
     


Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, da die Sonderfahrt nur beim Erreichen der Mindestteilnehmerzahl stattfinden kann.

Fahrpreise Schienenbusfahrt NUR bis Koblenz

Erwachsene                        59,- Euro
Kinder von 4-16 J.              49,- Euro
Zum Online-Anmeldeformular hier klicken!

Fahrpreise zur Schienenbusfahrt UND Dampfzugfahrt im Mittelrheintal:

RHEINGOLD-Aussichtswagen „DomeCar:                 Erwachsene 158,- Euro    Kind 4-16 J. 158,- Euro
RHEINGOLD-Speisewagen 1928:                                Erwachsene 148,- Euro    Kind 4-16 J. 148,- Euro
RHEINGOLD-Bar- oder Gesellschaftwagen:                              Erwachsene 138,- Euro    Kind 4-16 J. 118,- Euro
RHEINGOLD 1.-Klasseabteil:                                        Erwachsene 138,- Euro    Kind 4-16 J. 118,- Euro
Die Fahrkarten für die RHEINGOLDWAGEN bitte telefonisch unter 02041 – 34 84 668 buchen!

2. Klasse-Schnellzugwagen:                                          Erwachsene 99,- Euro       Kind 4-16 J. 79,- Euro
Zum Online-Anmeldeformular hier klicken!

 

Alternativ können Sie die Dampfzugfahrt ab Koblenz auch direkt buchen, also ohne Schienenbusfahrt: www.rheinschleifenbahn.de

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Aufgrund der elektrischen Heizung und Klimaanlage wird am Zugschluss eine nostalgische E-Lok verbleiben, um den Energiebedarf des Zuges zu decken.

Telefonische Auskünfte unter 02041 - 34 84 668. Nutzen Sie auch unseren Anrufbeantworter, für den Fall, dass unser Büro nicht besetzt sein sollte.
Bei Buchung erhalten Sie die Fahrkarten sowie eventuelle Karten für bestellte Führungen und Ihren persönlichen Reiseplan etwa 1 Woche vor Fahrtbeginn zugesandt. Eine weitere Buchungsbestätigung verschicken wir aus organisatorischen Gründen nicht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte zahlen Sie den Fahrpreis, unter Angabe der Fahrtnummer und Ihrem Vor- und Zunamen, spätestens 5 Werktage nach Ihrer Bestellung auf folgendes Konto ein:

Deutsche Skatbank VR Bank
Kontonummer 4540794
Bankleitzahl 830 654 08

Bei Zahlungen aus dem Ausland nutzen Sie bitte folgende Daten:

BIC: Deutsche Skatbank: GENO DEF1 SLR
IBAN: DE44 8306 5408 0004 5407 94